>> RAUM <<

Der Workshop findet an beiden Tagen ab 10Uhr  bis ca. 16Uhr im Produktionlabor statt. Ihr könnt euch weiter unten auf der Seite anmelden. Es gibt nur 30 Plätze.

OUTLINE/ Johannes Scherzer
ERSTER TAG: THEORETISCHE
GRUNDLAGEN MIT KLEINEN PRAKTISCHEN ÜBUNGEN WAHRNEHMUNGS-TRAINING

PRÄSENTATION: MEINE ARBEIT MIT
KLANGSZENOGRAFIE

FUNKTIONEN VON RAUM

INSTRUMENTE DER RAUMGESTALTUNG

ZWEITER TAG: RAUMINTERVENTIONEN — ANWENDUNG DER INHALTE AUS DEM ERSTEN TAG UND ANALYSE DER ERGEBNISSE

WAS IST DIE RINGVORLESUNG RAUM: Fachvorträge und praktische Übungen von Experten zum Thema RAUM mit einerinhaltlichen Ausrichtung in den Bereichen Gestaltung, Wahrnehmung, Audio, Video überLicht zu VR/AR. Eingeladen werden Referenten, die in einem Workshop einenwissenschaftlichen und praxisorientierten Diskurs zu audiovisuellen Inhalten im RAUMführen.

Anmeldung zur Ringvorlesung