2012 ins Leben gerufen, findet das studentische Kurzfilmfestival regelmäßig auf dem Kunst- und Mediencampus Finkenau statt. Als Veranstaltung des Produktionslabors bietet es ein Forum für Film-schaffende und -interessierte, nicht nur von der HAW Hamburg, sondern auch von regionalen und nationalen Hochschulen.

Organisation und Durchführung des Filmfestes liegen stets in studentischer Hand, unterstützt und beraten von Laborleiter Prof. Wolfgang Willaschek und den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Christina Becker und Martina Hentig.

Schön wars auf dem #FLIMMERFEST2013. Unser kleines Aftermovie steigert die Vorfreude auf den 12. und 13. Juni! Was wir für euch vorbereiten erfahrt ihr auf unserer Homepage und natürlich hier auf Facebook. Also – stay tuned!Eins ist aber auf jeden Fall gewiss: Wer uns noch bis zum 23. Mai seine Filme schickt, hat die Chance sie auf unserer Leinwand zu sehen, immer her damit! Besonders gespannt sind wir auf eure Ideen zur Sonderkategorie GEFRIERPUNKT!Wir sind gespannt und freuen uns auf eure Filme.https://campusfinkenau.com/flimmerfest/Credits: Lenni Deuß

Gepostet von Flimmerfest am Freitag, 1. Mai 2015